• Kreuzfahrtschiff Europa 2 für die Nutzung von Landstrom zertifiziert

    Das Kreuzfahrtschiff der Reederei Hapag-Lloyd Cruises wird künftig als weiteres Schiff bei Anläufen in Hamburg die von der Hamburg Port Authority (HPA) betriebene Landstromanlage am Cruise Center Altona nutzen und emissionsarmen Bordstrom beziehen. Die Nutzung von Landstrom im Hamburger Hafen soll...

  • HAW Hamburg erhält Millionenförderung für Energiewende Forschung

    Das Competence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz (CC4E) der HAW Hamburg wird mit der Partnerschaftsinitiative X-Energy ab 2021 für weitere vier Jahre gefördert. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufene Programm FH-Impuls geht im nächsten Jahr...

  • Blick in die digitale Zukunft der Erneuerbare Energien-Branche

    Smart Grid, Smart Metering, Virtuelle Kraftwerke: Digitalisierung für Erneuerbare Energien-Branche immer wichtiger. Wasserstoff als Zukunftsthema im...
  • Diskussion: Kann Hamburg Wasserstoffmetropole werden?

    Hamburg hat gute Chancen eine führende Metropole für die Energiewende zu werden. Die Windkraft im Norden, die vorhandenen natürlichen Speichermöglichkeiten und der Hafen als Drehscheibe für zusätzlich benötigte Importe des Gases sind gute Vorraussetzungen für die Hansestadt. Die Technologie für die...

  • Hamburg und Cuxhaven: Wind und Wasserstoff vorantreiben

    Hamburg und Cuxhaven arbeiten beim Thema Erneuerbare Energien eng zusammen: Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann und der Cuxhavener Oberbürgermeister Uwe Santjer unterzeichneten am 17. Februar 2020 ein Memorandum of Unterstanding, das die Eröffnung einer Geschäftsstelle des Clusters...