• Mit Virtual Reality Phantomschmerzen lindern

    Im Forschungsprojekt PROMPT wird die Kombination von Prothesen mit Virtual-Reality-Gaming erprobt. Die HAW Hamburg ist Teil des Forschungsverbunds. Neue Serie über Zukunftstechnologien in der Medizin. 1. Teil
  • Überbetriebliches Impfzentrum in der Handelskammer öffnet wieder

    Booster-Impfungen für die Belegschaft kleinerer Unternehmen. Impfzentrum bleibt bis mindestens Ende Januar geöffnet
  • UKE: Ergebnisse der weltweit größten Studie zu Corona-Folgen

    Studie zeigt neue Erkenntnisse zu den gesundheitlichen Folgen einer Corona-Infektion. Schäden auch bei mildem Verlauf möglich. Studie wird fortgesetzt
  • Startup Labs Bahrenfeld – ein Blick hinter die Kulissen

    Acht Deep-Tech-Unternehmen entwickeln in den kürzlich eröffneten Startup Labs Bahrenfeld auf dem DESY-Campus ihre Geschäftsideen. Hamburg News hat drei von ihnen besucht
  • Digitalisierung: UKE baut Telemedizin weiter aus

    Oberärzt*innen des UKE beraten norddeutsche Kliniken per Video-Übertragung. Nun auch intensivmedizinische Visiten möglich
  • Künstliche Intelligenz in Pflege und Gesundheitswirtschaft

    Die Stimme als Biomarker, Emotions-Screening oder KI-basierte Übungsprogramme für Senioren – Startups präsentierten beim Digital Health Pitch 2021 ihre Konzepte
  • 5 Fragen an ... das Hamburger Startup Vulvani

    Britta Wiebe und Jamin Mahmood geben Einblicke in die Gründungsphase von Vulvani, einer Bildungsplattform rund um den weiblichen Körper
  • Childhood-Haus: Neues Kompetenzzentrum für Kinderschutz am UKE

    Skandinavisches Konzept: Multidisziplinäre Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die Opfer oder Zeuge einer Gewalttat wurden. Eröffnung am 6. Dezember
  • So will Hamburg medizinische Innovationen fördern

    Hamburger Innovations-Tour zur Regionalen Innovationsstrategie geht weiter. Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft im Fokus
  • Science City Bahrenfeld wächst weiter – Uni Hamburg eröffnet HARBOR

    Campus des Zukunftprojekts Science City nimmt weiter Form an. Wie das interdisziplinäre Forschungszentrum für Nanophysik, Chemie und Strukturbiologie die Spitzenforschung vorantreiben soll